Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

VMIS Strassenverfügbarkeit

Die ASFINAG Strassenverfügbarkeit wird durch den Vergleich zwischen aktueller Verkehrslage und einer frei befahrbaren Strecke ohne Verkehrsbehinderungen, ermittelt.

Die VMIS Strassenverfügbarkeit wird unter Nutzung von Echtzeitdaten aus tausenden Sensoren, die österreichweit in den Fahrbahnen verbaut sind, ermittelt. Diese Daten werden in die zentrale Verarbeitungseinheit gesendet, aufbereitet und für unterschiedliche Auswertungen herangezogen. Die nationalen und regionalen Operatoren nutzen diese Auswertungen um den Verkehrsfluss zu optimieren.

Arbeitsplatz eines Operators in einer Verkehrsmanagementzentrale